Oberstaufen, den 18.08.2017      
      




Ihr Weg zu uns

  • B
  •  Route berechnen



Artikel in diesem Bereich:

Ausflugsziele
Oberstaufen und direkter Umkreis
Nähere Umgebung

 
    Ausflugsziele

Ein sehr großer Vorteil von Oberstaufen ist unter anderem auch seine ideale und zentrale Lage inmitten des Allgäus, mit den imposanten Bergen der Bayerischen Alpen und der Nähe zum Bodensee.

Oberstaufen ist deshalb ein idealer Ausgangpunkt für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung.


Das Märchenschloss Neuschwanstein


Von hier aus sind zahlreiche Attraktionen und Ausflugsziele binnen kürzester Zeit zu erreichen.
Darunter befinden sich Deutschlands beliebteste Ausflugsziele wie zum Beispiel die Königsschlösser in Füssen, die Weltmetropole München mit den Bavaria Filmstudios, Deutschlands meistbesuchter Freizeitpark das Legoland, sowie der Bodensee mit den Bregenzer Festspielen und der Insel Mainau.


Schmetterlingshaus auf der Insel Mainau
Link: www.pixelio.de / Bilder 47


Genießen Sie ihren Urlaub in Oberstaufen und entdecken Sie die traumhafte Umgebung mit Ihren zahlreichen Ausflugszielen und vielfältigen Sehenswürdigkeiten.


Das berühmte Casino im Kleinwalsertal
    Oberstaufen und direkter Umkreis

Interessant ist zum Beispiel ein Ausflug in die Bergkäserei in Oberstaufen/Steibis. Hier können Sie unter anderem miterleben wie Käse noch vor 100 Jahren hergestellt wurde und hinterher ein Stück selbst gemachten Käse mit nach Hause nehmen.


Das große Warmwasserbecken von Oberstaufens beliebtem Erlebnisbad Aquaria
Link: Aquaria Oberstaufen
Link: © Oberstaufen


Auf jeden Fall zu empfehlen ist auch ein Besuch des Erlebnis- und Panoramabades Aquaria in Oberstaufen. Das beliebte Bad hat unter anderem eine 1000 qm Wasserlandschaft, eine beeindruckende Sauna- und Wellnesswelt, eine Gipfelsauna mit Bergblick, einen Strömungskanal, ein Außenbecken, eine 100m-Rutsche, verschiedene Warmwasserbecken sowie eine Solarienwiese mit mehreren Hochleistungsbräunern zu bieten.


Die Panorama Sauna im Aquaria mit einem herrlichen Blick auf die Bayerischen Alpen

Link: Aquaria Oberstaufen
Link: © Oberstaufen


Sogar das Paradies liegt direkt vor Ihrer Haustür. Der Ort mit dem herrlichen Namen ist von Oberstaufen nur 3,5 km entfernt und bietet eine traumhafte Aussicht.

Besuchen Sie auch die Miniwelt Oberstaufen. Hier wurden auf einer Ausstellungsfläche von 300 qm die Landschaften des Rhein-Mosel-Gebietes naturgetreu nachgebaut.
140 fahrende Züge und 1600 Waggons machen die Ausstellung zu einem echten Erlebnis.


Modelleisenbahnanlage Miniwelt in Oberstaufen


Ganz in der Nähe von Oberstaufen, lädt die Brauerei Meckatzer zu Besichtigungen ein. Hier wird auch einmal im Monat das beliebte Vollmondbier gebraut.

Der Alpsee mit zahlreichen Liegewiesen, Strandcafés und sogar einer eigenen Strandpromenade ist von Oberstaufen aus in wenigen Minuten zu erreichen und bietet vielfältige Sport- und Freizeitmöglichkeiten.


Die Seebühne des nahen Alpsees


Wer einmal etwas ganz besonderes erleben möchte, der sollte eine Ballonfahrt über das Allgäu machen und den traumhaften Blick auf die umliegende Bergwelt genießen.


Link: www.pixelio.de / Carl-Ernst Stahnke


    Nähere Umgebung

Von Oberstaufen aus schnell zu erreichen ist der Wintersportort Oberstdorf, wo unter anderem jährlich ein Springen der Vierschanzentournee ausgetragen wird.


Freibergsee mit Blick auf die Skisprungschanze


Ganz in der Nähe von Oberstdorf befindet sich auch die sehenswerte Breitachklamm. Sie ist die tiefste und auch eine der schönsten Felsenschluchten Mitteleuropas.
In Obermaiselstein befindet sich die Sturmannshöhle. Eine Höhle mit 120 Millionen Jahre alten Gesteinsformationen. Die Führungen finden in 300m Tiefe statt.


Die beeindruckende Breitachklamm im Winter
Link: www.pixelio.de / leocat


Unser Nachbarland Österreich mit dem Bregenzer Wald ist auch nur einen Katzensprung entfernt.
In der nahen Umgebung von Oberstaufen gibt es zahlreiche Wander- und Skigebiete auf deutscher und österreichischer Seite, die alle schnell zu erreichen sind. Für eine größtmögliche Abwechslung ist also gesorgt.


Ein Wahrzeichen des Bodensees! Der Leuchtturm in Lindau
Link: Redmann Gerhard / www.pixelio.de


Besonders beliebt und ebenfalls schnell zu erreichen (ca. 35 Minuten) ist Deutschlands größter See, der Bodensee. Hier gibt es unzählige Sport- und Freizeitmöglichkeiten und eine ganze Menge zu sehen. Interessant sind zum Beispiel das Blumenparadies Insel Mainau, die Bodenseestädte Lindau und Konstanz, die bekannten Bregenzer Festspiele sowie das internationale Flair dieses riesigen Sees, der zu vier verschiedenen Ländern gehört.


Die liebliche Bodenseestadt Lindau
Link: © René / www.pixelio.de


Ein ganz besonderes Highlight ist auch die nahe gelegene Stadt Füssen mit den weltbekannten Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau.


Schloss Neuschwanstein
Link: © Anton Scher / Pixelio


Sehenswert ist auch die Stadt Kempten mit ihren zahlreichen Museen, wie zum Beispiel das Allgäu-Museum, das Alpinmuseum und den Archäologischen Park.


Springbrunnen und Sankt Lorenz Kirche in Kempten
Link: © Martin Ostheimer / Pixelio


Oder besuchen Sie die Stadt Ravensburg mit dem vor allem bei Kindern sehr beliebten Freizeitpark ''Ravensburger Spieleland'' und lassen Sie sich in Ihre eigene Kindheit zurückversetzen.


Der Mehlsack! Das Wahrzeichen von Ravensburg
Link: © Reinhold G. / Pixelio


Für Motorsportbegeisterte lohnt sich ein Ausflug zu den Kartbahnen nach Landsberg und Memmingerberg.


GoKart fahren
Link: © Rainer Sturm / Pixelio


Wer einmal ''Österreichs größte Sackgasse'' besuchen möchte, der sollte einen Ausflug ins nur über Deutschland zu erreichende Kleinwalsertal unternehmen, die imposante Bergwelt bestaunen und auf das ganz große Glück im Casino hoffen.


Das liebliche Kleinwalsertal
Link: © Wolfgang Jürgens / Pixelio