Sierksdorf, den 17.10.2017      
      




Ihr Weg zu uns

  • B
  •  Route berechnen



Artikel in diesem Bereich:

Ausflugsmöglichkeiten in der Lübecker Bucht
Ostseebad Sierksdorf und direkter Umkreis
Neustadt in Holstein

 
    Ausflugsmöglichkeiten in der Lübecker Bucht

Ein sehr großer Vorteil von Sierksdorf ist unter anderem auch seine ideale und zentrale Lage mit zahlreichen Stränden und Steilküsten direkt am Meer, sowie der Nähe zu allen anderen bekannten Ostseebädern der Lübecker Bucht, dem Naturpark Holsteinische Schweiz, den Großstädten Hamburg und Lübeck sowie vielen weiteren Attraktionen.



Segelschiffe vermitteln das besondere maritime Flair
Link: © Dr. Volker Schmidt / Pixelio


Das Ostseebad Sierksdorf ist deshalb ein idealer Ausgangpunkt für Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung.


Das Lübecker Holstentor
Link: © juliaju / Pixelio

Von hier aus sind zahlreiche Attraktionen und Ausflugsziele binnen kürzester Zeit zu erreichen.
Darunter befinden sich sogar einige der beliebtesten Ausflugsziele Deutschlands wie zum Beispiel der Hansa Park als zweitbester Freizeitpark in Deutschland, die weltbekannten Karl-May-Festspiele in Bad Segeberg, das Eutiner Schloss, die mittelalterliche Marzipanstadt Lübeck sowie die Weltstadt Hamburg mit dem Michel, dem Hafen, der Reeperbahn und zahlreichen renommierten Musicals wie Disneys ''Der König der Löwen''.


Barkassenfahrt durch die Hamburger Speicherstadt
Link: © Frank Liebmann / Pixelio


Genießen Sie ihren Urlaub im Ostseebad Sierksdorf und entdecken Sie die wunderschöne und unglaublich abwechslungsreiche Umgebung mit Ihren zahlreichen Ausflugszielen und vielfältigen Sehenswürdigkeiten.


Scharbeutzer Strand mit Blick auf die Seebrücke

Noch einmal der Scharbeutzer Strand !! Diesmal mit Blick auf das Gebäude in dem sich unsere Penthousewohnung befindet !!


Um Ihnen die zahlreichen Aktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten möglichst übersichtlich vorzustellen, haben wir die einzelnen Ziele in drei Bereiche eingeteilt. Los geht es mit den ganz nahen Zielen in ''Sierksdorf und dem direkten Umkreis'', über die ''nähere Umgebung'' bis hin zu den ''Tagesausflügen''.


Segelschiffe auf der Kieler Woche
Link: © Dagmar Schmidt / Pixelio


    Ostseebad Sierksdorf und direkter Umkreis

Interessant ist zum Beispiel ein Besuch des ersten deutschen Bananenmuseums direkt in Sierksdorf.
Der Industriedesigner Bernhard Stellmacher hat im Laufe vieler Jahre zahlreiche kuriose und witzige Dinge rund um die gelbe Frucht zusammengetragen und im Ostseebad Sierksdorf ein kleines Privatmuseum eingerichtet. Ein unterhaltsamer Urlaubsspaß für die ganze Familie...


Bushaltestelle vorm Sierksdorfer Bananenmuseum


Auf dem landschaftlich reizvoll gelegenen Obstgut Mariashagen im Ostseebad Sierksdorf können Sie je nach Jahreszeit frische Erdbeeren, Himbeeren, Kirschen und Spargel als besonderes Erlebnis entweder selbst ernten (was vor allem Kindern großen Spaß macht) oder bereits gepflücktes Obst mit nach Hause nehmen.

Je nach Saison finden auch regelmäßig verschiedene Aktionen statt. So gibt es hier z.B. in der Regel von Anfang Mai bis Mitte Juni täglich eine typisch regionale Spezialität: Spargel mit Original Holsteiner Schinken.


Gut Mariashagen im Ostseebad Sierksdorf


Auch die alte Gutsgärtnerei Sierhagen lohnt einen Besuch.

In diesem historischen Garten erfahren Sie viel Wissenswertes über Pflanzen und deren Herkunft. Hier haben Sie auch Gelegenheit Pflanzen käuflich erwerben. Nach einer umfangreichen Besichtigungstour empfehlen wir Ihnen in das ''Glashaus-Café'' einzukehren, gemütlich einen Kaffee zu trinken und ein Stück hausgemachten Kuchen zu essen.


Kinderspielplatz direkt am Strand


Von den Ostseebädern Haffkrug, Scharbeutz und Timmendorfer Strand startet in der Regel täglich ein Seebäderschiff zu interessanten Ausflügen wie zum Beispiel einer Bäder-Rundfahrt, einer Trave-Fahrt (an bestimmten Terminen auch zur Sandworld), in die Ostseebäder Grömitz und Boltenhagen sowie nach Travemünde mit anschließender Hafenrundfahrt durch den Travemünder Fährhafen.


Die urige Bäderbahn


Da sich in Ihrer Urlaubsunterkunft ein hauseigenes subtropisches Schwimmbad befindet, haben Sie das Glück, dass Sie sich ums Thema "Badevergnügen" keine Sorgen machen brauchen. Wer allerdings noch mehr Abwechslung mit verschiedenen Bäder-Bereichen sowie einer riesigen Saunalandschaft haben möchte, der sollte der Ostseetherme in Scharbeutz einen Besuch abstatten.

Auf über 14.000 qm können Sie eine Erlebniswelt mit Riesenrutschen, Fontänen, Wasserkanonen, Whirlpools, Vital-Salzwasserbecken und noch vieles mehr genießen. Die Saunalandschaft ist ebenfalls sehr vielseitig und erstreckt sich über 3 Ebenen. Besonders schön ist eine neu eröffnete Sauna mit direktem Strandzugang. Auf Wunsch können Sie in der Ostseetherme Scharbeutz auch zahlreiche Massagen und Kosmetikanwendungen in Anspruch nehmen.


Ostsee Therme in Scharbeutz


Lohnenswert ist auch ein Besuch der St. Laurentius-Kirche in Süsel: Mächtige Mauern aus Feldsteinen zeugen von längst vergangenen Zeiten, als die christlichen Gotteshäuser Schutz vor den Überfällen heidnischer Sklaven boten.
Die Kirche ist auch immer wieder ein Ort für besinnliche Stunden, wenn abends stimmungsvolle Konzerte den altehrwürdigen Raum zum Klingen bringen.



Da Sie Ihren Urlaub an der Ostseeküste verbringen, empfehlen wir Ihnen, die Gelegenheit zu nutzen und sich einmal etwas intensiver mit dem Element Wasser zu beschäftigen. Dazu haben Sie rund um das Ostseebad Sierksdorf gleich mehrere interessante Möglichkeiten:

Eine davon ist ein Besuch des Sea-Life Centers in Timmendorfer Strand. Hier erfahren Sie mehr über die faszinierende heimische Unterwasserwelt der Ost- und Nordsee und tauchen ab in die Welt der Meere.

Auf einer Gesamtfläche von 1.500 qm wird die spektakuläre Reise unterhalb der Meeresoberfläche naturgetreu dargestellt. Zahlreiche Attraktionen werden den Besuchern in über 30 Aquarien näher gebracht. Der absolute Höhepunkt ist ein 8 m langer und ca. 220.000 Liter Wasser umfassender Tunnel, in dem Haie und Rochen mit nur wenigen Zentimetern Abstand an Ihnen vorbeischwimmen.


Sea Life Center in Timmendorfer Strand


Wer das Meer und die Küste lieber ''in freier Natur'' entdecken möchte, für den sind einige der speziellen ''Ostsee-Entdeckungsreisen'' rund im Sierksdorf genau das Richtige.
In Sierksdorf und den Nachbarostseebädern Haffkrug und Scharbeutz finden in der Saison von Mai bis Oktober normalerweise regelmäßig ''Ostsee-Expeditionen'' und ''Strand-Entdeckungsreisen'' statt. Ebenfalls sehr interessant ist der ''Haffkruger Fischereilehrpfad''.

Bei einer ''Ostsee-Expedition'' können Sie, ganz ostseetypisch mit Kescher und Wetthose ausgestattet, Pflanzen und Tiere entdecken, die im Wassersaum leben. Unter Anleitung lernen Sie diese zu unterscheiden und zuzuordnen.
Ein anderes Abenteuer für die ganze Familie ist die ''Strand-Entdeckungsreise'', bei der Sie unter fachkundiger Anleitung z.B. Muscheln, Algen, Hühnergötter oder Donnerkeile finden und genau untersuchen.


Kinder auf Entdeckungstour
Link: © Jerzy / Pixelio


Der ''Haffkruger Fischereilehrpfad'' beginnt an der Seebrücke (von Ihrer Penthousewohnung aus übrigens gut zu sehen) und folgt der neu gestalteten Promenade in Richtung Scharbeutz. Entlang des Weges finden Sie zahlreiche Informationen und Geräte rund um das Thema Ostseefischerei. Sie können sich dem ''Fischereilehrpfad'' alleine widmen oder sich von einem erfahrenen Fischermeister in die Geheimnisse der Lebewesen in der Ostsee und der Fischerei einweihen lassen.



Wer neben Strand, Tälern, Hügeln, Wiesen, Seen und Flüssen eine weitere Landschaftsform in seinem Urlaub erkunden möchte, der ist in der ''Scharbeutzer Heide'' in Klingberg genau richtig. In dem Wald ''Scharbeutzer Heide'' finden Sie unter anderem einen Naturpfad. Dieser führt durch ein Waldgebiet mit viel natürlich gestalteten Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die ''Liegebank''. Hier blicken Sie in die beeindruckenden Kronen von 150-jährigen Buchen und nehmen so den Wald noch mehr als faszinierenden und schützenswerten Lebensraum wahr. In der Zeit von Juni bis September finden in der Regel 14-tägig lehrreiche Erkundungstouren mit dem Förster statt.


Strandpromenade des nahe gelegenen Ostseebades Grömitz


Durch die unmittelbare Nähe zu allen Ostseebädern der Lübecker Bucht, haben Sie von Sierksdorf aus natürlich auch Gelegenheit einem anderen Ostseebad einen Besuch abzustatten.

Zum Beispiel dem Ostseebad Grömitz. Hier können Sie beispielsweise einen Streichelzoo besuchen oder auf der 3,5 km langen Kur- und Strandpromenade shoppen gehen. Außerdem haben Sie hier die Möglichkeit sich ein ganz besonderes Andenken zu schaffen: Auf der Strandpromenade können Sie sich mit Ihrem Namen verewigen lassen - fast so wie die Stars in Hollywood.


Grömitzer Seebrücke


In Grömitz befindet sich auch der Zoo ''Arche Noah'' in dem Sie auf über 10.000 qm ungefähr 300 Tiere aus aller Welt bestaunen und teilweise sogar streicheln können - mit Sicherheit ein erlebnisreicher Tag für die ganze Familie.


Zoo Arche Noah
Link: © Zoo Arche Noah


In Cismar, ganz in der Nähe von Grömitz, befindet sich das ''Haus der Natur''. In diesem Privatmuseum sind zehntausende von Einzelstücken ausgestellt. So werden hier unter anderem sowohl einheimische als auch exotische Mineralien, Versteinerungen, präparierte Vögel und andere ''Naturphänomene'' gezeigt.
Außerdem haben Sie in Cismar Gelegenheit, ein ehemaliges Benediktiner-Kloster zu besichtigen. Durch die Klosteranlage und die Kirche finden auch regelmäßig Führungen statt.



    Neustadt in Holstein

Von Ihrer Penthousewohnung im Ostseebad Sierksdorf nur einen Katzensprung entfernt (ca. 5 Auto- und 10 - 20 Fahrradminuten) befindet sich die heimliche Hauptstadt der Lübecker Bucht: Neustadt in Holstein.




Hier finden Sie alles was das Herz begehrt: große Kaufhäuser, Supermärkte (u.a. Rewe, Penny, Lidl, Aldi), edle Boutiquen, typische Teeläden, Souvenirshops sowie diverse Fachgeschäfte.

Auch Feinschmecker kommen hier voll auf ihre Kosten. In Neustadt finden Sie unter anderem verschiedene Gourmetrestaurants, ein rustikales Brauhaus, ein Mc-Donalds-Restaurant, Gaststätten mit frisch gefangenem Fisch, diverse internationale Restaurants sowie mehrere Bars, Hafenkneipen, Discos, Clubs und Lounges.


Eine der zahlreichen Einkaufsstraßen Neustadts

Festival und Markt in Neustadt in Holstein


Ein Besuch der 750jährigen Stadt Neustadt in Holstein lohnt sich unter anderem auch wegen des Neustädter Hafens. Da Neustadt Garnisonsstadt ist, sind hier Marine und Bundesgrenzschutz stationiert.
Außerdem gibt es hier den größten Privathafen Deutschlands - den Yachthafen "ancora Marina" sowie zusätzlich einen fjordähnlichen Stadthafen.


Schiffe im Neustädter Hafen


Unzählige Segelschiffe liegen in Neustadt vor Anker

Neustadt in Holstein ist vielen Gästen vor allem auch als ''Fernsehstar'' bekannt. So wird in Neustadt zum Bespiel die ZDF-Serie ''Küstenwache'' gedreht. Das ''Küstenwache-Schiff'' sehen Sie deshalb auch desöfteren im Neustädter Hafen ankern. Außerdem sind natürlich oftmals einige bekannte Schauspieler für Dreharbeiten in Neustadt.

Neben der ''Küstenwache'' hat Neustadt noch einen weiteren ''Fernseh-Klassiker'' zu bieten: Die berühmte Reederei Deilmann hat ihren Sitz nämlich ebenfalls in Neustadt. Von hier aus werden die Geschicke um eines der besten Schiffe der Welt, das gleichzeitig seit vielen Jahren der Liebling von Millionen Fernsehzuschauern ist, gelenkt: dem ''Traumschiff'' ''MS Deutschland''. Auch das Vorgängerschiff des ZDF-Hits ''Traumschiff'', die ''MS Berlin'', kommt aus dem Hause der Reederei Deilmann.

Achten Sie beim nächsten ''ZDF-Traumschiff'' einfach mal ganz genau auf die Beschriftung des Schiffes. Vorne am Bug befindet sich der Schriftzug: Neustadt in Holstein.



Das Fernsehtraumschiff MS Deutschland auf der Rückreise von einem Besuch in Hamburg


Wenn Sie Gelegenheit dazu haben, sollten Sie sich einen Besuch des Studio 1 der ZDF-Serie ''Küstenwache'' nicht entgehen lassen. In den Monaten Juni und August haben Sie in der Regel an verschiedenen Wochentagen Gelegenheit hinter die Kulissen der Fernsehserie zu schauen. Gezeigt werden dort zum Beispiel aktuelle Fotos vom Set, bisher nicht im Fernsehen gezeigte Filmsequenzen, Originalrequisiten und noch einiges mehr. Wenn Sie etwas Glück haben, treffen Sie hier sogar Darsteller direkt vor Ort an.

Außerdem können Sie die Kommando-Brücke und die Kajüten der ''Albatros'' bestaunen, ein paar ''echte'' Küstenwache-Beamte kennen lernen und ein persönliches ''Küstenwache-Souvenir'' als Andenken mit nach Hause nehmen.


Noch einmal ein Blick auf den schönen Neustädter Hafen


Weitere Sehenswürdigkeiten in Neustadt sind unter anderem das mittelalterliche Stadttor, das Ostholsteinmuseum, das Stadttheater, das Museum ''Cap Arcona'', der Pagodenspeicher, das Umwelthaus ''Neustädter Bucht'', das Einblicke in die heimische Naturwelt bietet sowie die dreischiffige Kirche aus dem Jahr 1244.


Rapsfeld zwischen Sierksdorf und Neustadt
Link: © fruitMEDIA / Pixelio


Sie sehen: In Neustadt in Holstein, ''heimliche Hauptstadt der Lübecker Bucht'' und gleichzeitig ''Nachbarstadt'' von Sierksdorf, gibt es eine ganze Menge zu sehen und entdecken.